Rheinschau KW 38 (Doris)

von Rainer

Die erste gemeinsame Chorprobe....

ließ doch einen ganz anderen Klang entstehen, als in den getrennten Singstunden zuvor. So macht Singen natürlich richtig Spaß. Leider geht es nicht ohne Einschränkungen weiter. Da aber noch Urlaubszeit ist und etliche Sängerinnen und Sänger fehlen, werden wir vorläufig die erlaubten 20 Personen nicht überschreiten und können auch kommenden Freitag gemeinsam proben. Beginn bleibt bei 19.00 Uhr, mit Lüftungspause und geht dann weiter bis gegen 20.45 Uhr. Wie abgemacht, auch bitte melden, wenn jemand verhindert ist. So können wir flexibel bleiben und so oft wie möglich gemeinsam singen. Wir machen das Beste aus dieser Situation und lassen uns vor allem nicht unterkriegen. Unseren Urlauber(inne)n schöne erholsame Tage, unseren Patient(inn)en baldige gute Genesung, unseren Jubilar(inn)en alles erdenklich Gute und am Freitag den Anwesenden wieder viel Freude bei der gemeinsamen Singstunde im Erlich.

Termine:

Chorproben jeden Freitag um 19.00 Uhr,

momentan gemeinsam, aber auf Änderungen achten

 

 

Zurück